Newsletter

Secupedia Newsletter

Monatlich kostenlos aktuelle Infos zu Security-Themen!

 

zum Abo

Whitepaper

Künstliche Intelligenz (KI) in der Videosicherheitstechnik

Whitepaper des BHE-Fachausschuss Video

zum Download

Titel Special 06 Netzwerk

Die neue Online-Ausgabe der kes Special ist erschienen.

Spe­cial Netzwerksicherheit

zur Ausgabe

Aktuelles

Ball im Netz

Fußball-EM 2024: Faeser stellt Sicherheit in den Fokus

Bundesinnen- und Sportministerin Nancy Faeser sieht Bund, Länder und Ausrichterstädte gut vorbereitet für die Fußball-Europameisterschaft UEFA EURO 2024 in Deutschland.

Fire extinguisher, A close-up view of a red fire extinguisher tank in a building, representing concepts of fire safety equipment for security protection, prevention of emergencies,

Der bvfa auf der FeuerTrutz in Nürnberg

Der bvfa – Bundesverband Technischer Brandschutz e.V. teilt sein Wissen zu verschiedenen Brandschutzthemen auf der Fachmesse FeuerTrutz am 26. und 27. Juni 2024 in Nürnberg.

Megaphone used for emergency alarms on the ship

Fachwissen und Kompetenz für die Planung und Projektierung von Sprachalarmanlagen

Die Arbeit an einer Sprachalarmanlage (SAA) erfordert höchste Fachkompetenz, um die Anforderungen der DIN 14675 zu erfüllen. Planer, Errichter und Betreiber können sich bei der Unternehmensberatung Wenzel beraten lassen. Die DIN-14675-Experten unterstützen bei der Zertifizierung und bieten passende Online-Schulungen an.

Man pushing the button and talking on the intercom

Wie E-Handwerke mit Türkommunikationsanlagen und smarten Systemen für Einbruchschutz sorgen

Gerade vor den Sommerferien ist es wichtig, das Zuhause vor Einbrüchen zu schützen. Moderne Türkommunikationsanlagen bieten eine effektive Lösung. Die Innungsfachbetriebe der Elektrohandwerke (E-Handwerke) bieten verschiedene Einbruchschutzsysteme und beraten individuell.

Industrial monitoring system: overseeing production processes

Explosionsgeschützte Sicherheitslösungen für Gefahrenbereiche der Zone 1 und 2

Die Sentryum-Anlagen von Riello UPS verfügen über Smart Battery Management, das die Batterielebensdauer maximiert und verschiedene Batterietypen unterstützt. Mit einem intuitiven Touch-Display liefert es alle relevanten Informationen über die Batterie- und Systemleistung. Die Sentryum bietet eine flexible Lösung bis 120 kVA/kW für inhouse-IT-Anwendungen und kleinere bis mittlere Rechenzentren.

Stecker in Steckdose

Kritische IT-Anwendungen mit hochverfügbaren USV-Anlagen sichern

Die neuen Modelle der Online-Doppelwandler-Technologie für transformatorlose unterbrechungsfreie Stromversorgung bieten eine volle Nennleistung von bis zu 120 kVA/kW. Durch ein intelligentes Batteriemanagement wird die Nutzung und Lebensdauer der Batterien optimiert.

Neueste Fachbeiträge

Personen an mehreren Geldautomaten

Bankräubern die Sicht vernebeln

Bankräuber sprengen gerne Geldautomaten, da dies schnelle Beute verspricht und dem Sicherheitspersonal wenig Reaktionszeit lässt. Um diese Straftaten zu bekämpfen, müssen Banken neue Sicherheitsmaßnahmen einführen – Kameras und Alarme allein können schnelle Zugriffe nicht verhindern. Effektiver ist die präventive Einbruchsvereitelung durch Vernebelungstechnik, die Einbrecher überrascht und zur Aufgabe zwingt.

PENETRATION TEST inscription, cyber security concept. 3d illustration

Penetrationstests: Verborgene Schwachstellen offenlegen

Mit der zunehmenden Digitalisierung sind Netzwerksicherheit und Schutz sensibler Daten entscheidend. Penetrationstests, simulierte Angriffe auf IT-Infrastrukturen, sind zentral, um Sicherheitslücken zu identifizieren und zu beheben. Sie bieten ein realistisches Sicherheitsbild und verbessern die Reaktionsstrategien, wodurch das Risiko schwerwiegender Sicherheitsverletzungen minimiert wird.

Cybercrime-Trends

Cybercrime-Trends 2024: Wachsenden KI-Risiken mit einer Human Firewall begegnen

Die Landschaft der Cyber-Bedrohungen entwickelt sich rasant weiter, vorangetrieben durch den zunehmenden Einsatz von KI. Diese Technologie eröffnet Cyberkriminellen neue Möglichkeiten, ihre Angriffe zu verfeinern und zu personalisieren. Um den stetigen Veränderungen gewachsen zu sein, ist es unerlässlich, auf dem Laufenden zu bleiben und ein tiefes Verständnis der KI-getriebenen Risiken zu entwickeln. Nur so können wir uns und unsere Organisationen wirksam schützen.

Whitepaper, E-books und mehr

Künstliche Intelligenz (KI) in der Videosicherheitstechnik

Künstliche Intelligenz (KI) in der Videosicherheitstechnik

Peri­me­ter­si­cher­heit

Peri­me­ter­si­cher­heit

Sicherheit für kritische Infrastrukturen

Sicherheit für kritische Infrastrukturen

Newsletter Anmeldung

Der Secupedia-Newsletter bietet Informationen zu klassischen Security-Themen und informiert über neue Produkte und Dienstleistungen.

Newsletter abonnieren

Meistgelesene Fachbeiträge

Personen an mehreren Geldautomaten

Bankräubern die Sicht vernebeln

Bankräuber sprengen gerne Geldautomaten, da dies schnelle Beute verspricht und dem Sicherheitspersonal wenig Reaktionszeit lässt. Um diese Straftaten zu bekämpfen, müssen Banken neue Sicherheitsmaßnahmen einführen – Kameras und Alarme allein können schnelle Zugriffe nicht verhindern. Effektiver ist die präventive Einbruchsvereitelung durch Vernebelungstechnik, die Einbrecher überrascht und zur Aufgabe zwingt.

PENETRATION TEST inscription, cyber security concept. 3d illustration

Penetrationstests: Verborgene Schwachstellen offenlegen

Mit der zunehmenden Digitalisierung sind Netzwerksicherheit und Schutz sensibler Daten entscheidend. Penetrationstests, simulierte Angriffe auf IT-Infrastrukturen, sind zentral, um Sicherheitslücken zu identifizieren und zu beheben. Sie bieten ein realistisches Sicherheitsbild und verbessern die Reaktionsstrategien, wodurch das Risiko schwerwiegender Sicherheitsverletzungen minimiert wird.

Cybercrime-Trends

Cybercrime-Trends 2024: Wachsenden KI-Risiken mit einer Human Firewall begegnen

Die Landschaft der Cyber-Bedrohungen entwickelt sich rasant weiter, vorangetrieben durch den zunehmenden Einsatz von KI. Diese Technologie eröffnet Cyberkriminellen neue Möglichkeiten, ihre Angriffe zu verfeinern und zu personalisieren. Um den stetigen Veränderungen gewachsen zu sein, ist es unerlässlich, auf dem Laufenden zu bleiben und ein tiefes Verständnis der KI-getriebenen Risiken zu entwickeln. Nur so können wir uns und unsere Organisationen wirksam schützen.

Unsere Sponsoren