Home » Fachbeiträge

Alle Fachbeiträge

Airlock

Wie Sie Identitätszentrierte Zero Trust Architekturen umsetzen

Einen Graben ziehen und seine Burg mit hohen Mauern schützen – so war IT-Sicherheit früher. Doch finstere Kastelle gibt es schon lange nicht mehr und auch in der IT-Security ist der Paradigmenwechsel im vollen Gang: Weg von den alten Burgen hin zum benutzer-freundlichen Hotel. Weg von den großen Applikationen, hin zu agilen Microservices, APIs und Microgateways.

Fachkräftemangel: Tempo bei der Digitalisierung als Lösungsansatz?

Der Fachkräftemangel wird in Deutschland wohl noch länger als massive Herausforderung bestehen bleiben. Besonders in der Sicherheitsindustrie ist dieser Mangel an qualifizierten Fachkräften spürbar. Bei den Ursachen kommen mehrere Faktoren zusammen und auch bei der Lösung wird klar, dass es die eine rettende Maßnahme kaum geben wird.

Zaun

Herausforderungen bei der Freigeländesicherung: Wie kann man eine effektive Sicherheitsstrategie entwickeln?

Die Freigeländesicherung ist ein wichtiger Aspekt der Sicherheitsstrategie vieler Unternehmen und Institutionen, um unerlaubten Zugang und potenzielle Bedrohungen zu verhindern. Die Sicherung von Freigeländen ist jedoch nicht immer einfach und stellt Unternehmen oft vor Herausforderungen.

Überwachungszentrale

Resilienz in Zeiten erhöhter Bedrohungslage

Eine frühzeitige Gefahrenerkennung und klar definierte Abläufe sind im Ereignisfall von entscheidender Bedeutung für die öffentliche Sicherheit. Der Schlüssel für eine bessere physische Sicherheit liegt dabei in der digitalen Vernetzung.

Wie Unternehmen ihre Mitarbeiter schützen und Unfälle reduzieren

Wie Unternehmen ihre Mitarbeiter schützen und Unfälle reduzieren

Arbeitsunfälle sind ein ernstes Problem, sowohl für die Betroffenen als auch für das Unternehmen. Leider bleibt die Zahl der meldepflichtigen Arbeitsunfälle im deutschsprachigen Raum weiterhin hoch. Doch es gibt Schritte, die Unternehmen jetzt ergreifen können, um diese Zahl ab dem Jahr 2023 zu verringern.

Die Vorbereitung macht den Unterschied

Die Vorbereitung macht den Unterschied

Wenn es brennt oder ein vergleichbarer Notfall für das Unternehmen eintritt, tickt die Uhr: Es bleibt nicht viel Zeit, um alle Personen in Sicherheit zu bringen. Bereiten sich Sicherheitsverantwortliche im Vorfeld auf den Ernstfall vor, können Leben gerettet werden. Das gilt für Unternehmen und speziell für Betriebe der kritischen Infrastruktur (KRITIS). Worauf Unternehmen dabei achten sollten, erklärt unser Beitrag.

Mobile Access – die Lösung aller Probleme?

Mobile Access – die Lösung aller Probleme?

Seien wir ehrlich, Smartcards im Scheckkartenformat für Zutrittskontrollanwendungen sind lästig. Sie gehen verloren, werden vergessen oder sind veraltet. Obwohl MIFARE mit DESFire EV3 in der dritten Generation vorliegt, sind immer noch unsichere veraltete Smartcards im Einsatz. Der Aufwand der erforderlichen Prozesse wie Sperrung, Freigabe, Ausgabe, Rückforderung ist für Mitarbeiter und Besucher hoch. Wie schön wäre da eine Mobile-Access-Lösung?

Zeiterfassung und sichere Zutrittskontrolle durch Biometrie

Zeiterfassung und sichere Zutrittskontrolle durch Biometrie

Das Unternehmen Max Schlatterer, das Antriebsriemen, Transportbänder, Spezialbänder und Bänder, vertreibt, setzt auf Biometrie als Identifikationstechnologie. Als das angrenzend an das bestehende Gebäude in Herbrechtingen ein Neubau errichtet wurde, was das der Anlass, das System der Zeiterfassung und Zutrittskontrolle zu erweitern und zu aktualisieren.