Home » Weitere Themen » Mechanische Sicherheit

Fachbeiträge

Sicherheitsrisiken bei smarten Schließzylindern und wie man sie vermeidet

Sicherheitsrisiken bei smarten Schließzylindern und wie man sie vermeidet

Smarte Schließzylinder bieten Unternehmen zahlreiche Vorteile, wie die Möglichkeit, Zugriffsberechtigungen flexibler zu verwalten und ein automatisches Protokoll der Zutrittsaktivitäten zu erstellen. Allerdings birgt diese Technologie auch neue Sicherheitsrisiken, die Unternehmen im Auge behalten sollten.

Mechanische Sicherheit – Einbrechern den Zugang bei Glastüren erschweren

Einbrechern den Zugang über Glastüren erschweren

Glastüren sind bei Einbrechern oft ein beliebtes Ziel, da diese vergleichsweise einfach zu zerbrechen sind und somit einen schnellen Zugang zum Inneren des Gebäudes ermöglichen. Um diesem Risiko entgegenzuwirken, kann die mechanische Sicherheit von Glastüren verbessert werden.

Tür

Einbruchhemmende Tür

Eine Tür weist einbruchhemmende Wirkung auf, wenn sie die Eigenschaft hat, eine bestimmte Zeit (Widerstandszeit) dem Versuch zu widerstehen, sich unter Einsatz von körperlicher Gewalt und unter Zuhilfenahme von Werkzeugen gewaltsam Zutritt zu dem geschützten Raum oder Bereich zu schaffen (EN 1627:2011).

Alle Beiträge

Whitepaper, E-books und mehr

Sicherheit im Rechenzentrum

Sicherheit im Rechenzentrum

Aktuelles

Höhenverstellbarer Schreibtisch

TÜV SÜD: Möbel mit elektrischen Antrieben unterliegen besonderen Anforderungen

Elektrisch betriebene Möbel wie höhenverstellbare Schreibtische und ferngesteuerte Sessel bieten Komfort, bringen aber auch neue normative Anforderungen mit sich. TÜV SÜD informiert über die Herausforderungen gemäß neuer EU-Richtlinien für eine rechtskonforme Produkteinführung.

Patentierte Sicherheitslösung eingebaut: Neuer Inline-Beschriftungslaser

Mit dem neuen InMarker hat Trotec jetzt einen leichten und kompakten Integrationslaser für den Betrieb ohne Schutzumhausung vorgestellt: Der Inline-Beschriftungslaser kommt mit Safetycone – einer patentierten Sicherheitslösung.

Fixolid

Gemeinschaftsproduktion bringt Schraubensicherungslack FIXOLID auf den Markt

Im Bereich des weltweiten Vertriebs von Schraubensicherungslacken zählt Euro Industry schon lange zu den führenden Lieferanten. Bekannt für die Präzision und Nachvollziehbarkeit von Verbindungsmarkierungen, wie sie bei der Eigenentwicklung Screwmeleon angestrebt wurde, hat sich Euro Industry nun mit dem renommierten französischen Traditionsunternehmen Canson zusammengetan, um den Schraubensicherungslack FIXOLID S auf den Markt zu bringen.