Home » News » Das Egardia Alarmsystem – intelligenter Schutz zum kleinen Preis

Das Egardia Alarmsystem – intelligenter Schutz zum kleinen Preis

In einer Welt, in der Sicherheit oft mit einem hohen Preis verbunden ist, stellt Egardia herkömmliche Vorstellungen auf den Kopf. Mit ihrer smarten Alarmanlage wollen sie zuverlässigen Schutz und umfassende Sicherheit vom Luxus in den Alltag bringen - und das zu erschwinglichen Kosten.

1 Min. Lesezeit
Alarmsystem
Foto: ©AdobeStock/Daniel Jędzura

Bisher waren Alarmanlagen vor allem für Gewerbe und Luxusimmobilien gedacht. Doch die steigende Bedrohung durch Einbrüche in normale Häuser und Mietwohnungen erfordert eine Lösung, die für jeden zugänglich ist. Bei Egardia haben sie es geschafft, die Kosten deutlich zu senken, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Mit einer kabellosen Alarmanlage, bestehend aus einer Alarmzentrale und einer Vielzahl von Komponenten, lässt sich ein individuelles Sicherheitssystem aufbauen. Die Komponenten sind über WLAN mit der Alarmzentrale verbunden und können über eine praktische App gesteuert werden. Ob Bewegungsmelder, Tür- und Fensteröffnungsmelder oder Überwachungskameras – die Nutzer entscheiden, was sie brauchen, um das Zuhause zu sichern.

Doch Egardia geht noch einen Schritt weiter. Das Unternehmen bietet auch Zubehörteile wie Rauch- und Kohlenmonoxidmelder oder Wassermelder an, um vor weiteren Gefahren zu schützen und mögliche Schäden zu vermeiden. Dabei ist die Egardia Alarmanlage nicht nur preislich attraktiv, sondern auch einfach zu installieren und zu erweitern. Mit dem Basis-Set für weniger als 250 Euro und der Möglichkeit, mit über 160 Zubehörteilen das System zu erweitern, besteht die volle Kontrolle über die Sicherheit.

Zusätzlich bietet Egardia auch einen optionalen Sicherheitsdienst an, der den Schutz auf ein neues Level hebt. Mit Remote-Kundenservice, Funktionsüberwachung und Systemkontrolle können Nutzer sicher sein, sich in besten Händen zu befinden. Und das alles ohne langfristige Verträge oder versteckte Kosten.

Egal ob das Zuhause, das Büro oder die Mietwohnung gesichert werden soll – Egardia macht es leicht, zuverlässigen Schutz zu bekommen, ohne das Budget zu sprengen. Verabschieden Sie sich von alten Vorstellungen und entdecken Sie die smarte Welt der Egardia Alarmanlage.

Egardia Basisanlage
Foto: Egardia

Die Egardia Basisanlage ETM Testsiegel 2023

Andere interessante News

Münchner Sicherheitskonferenz

MSC mit kontaktlosen Zugangskontrollsystemen von Veridos gesichert

Veridos präsentierte zum fünften Mal in Folge innovative Zugangskontrolltechnologien für die Münchner Sicherheitskonferenz (MSC), die vom 16. bis 18. Februar 2024 im Hotel Bayerischer Hof stattfand. Das Konzept umfasste komfortable Walk-Through-Portale sowie Zugangskarten der neuesten Generation. Optional wurde auch eine eigens entwickelte App für Smartphones angeboten.

Bundesministerium der Verteidigung

Wie das Fraunhofer ICT die Neuausrichtung deutscher Sicherheitspolitik unterstützt

Die veränderte sicherheitspolitische Lage weltweit beeinflusst die Nationale Sicherheitsstrategie Deutschlands und die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Bundesregierung. Das Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT unterstützt seit 1959 das Bundesministerium der Verteidigung BMVg mit seiner umfangreichen Expertise im Bereich Explosivstofftechnik und Sicherheit, um die Analyse- und Bewertungsfähigkeit zu sichern.

Messe

Flexible Zugangslösungen von dormakaba und Partnern auf der Stuttgarter Personal-Messe

Dormakaba und fünf Softwarepartner zeigen auf der Messe "Zukunft Personal Süd 2024" in Stuttgart ab dem 5. März effiziente Lösungen für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und integrierte SAP- und Workday-Lösungen. Die Veranstaltung ist ein wichtiger Treffpunkt für HR-Management im Süden Deutschlands und widmet sich den Trends der Arbeitswelt von heute und morgen.