Home » News » Mobile Brandschutzlösung sorgt für kurze Wege und standortunabhängige Einsatzinformationen

Mobile Brandschutzlösung sorgt für kurze Wege und standortunabhängige Einsatzinformationen

Wenn es brennt, zählt jede Sekunde. Wenn das bei Großveranstaltungen mit vielen Menschen passiert, gilt das umso mehr. Auch auf weitläufigem Gelände müssen Einsatzkräfte schnell am Brandort eintreffen, um größere Gefahren und Panik zu verhindern. re'graph hat dafür jetzt eine mobile Lösung auf Basis des grafischen Informationssystems Aplis und der Aplis-Mobile-App vorgestellt.

1 Min. Lesezeit
APLIS Tablet Schutzcase
re'graph Tablet-Schutzcase mit der Aplis-Mobile-App (Bild: re'graph)

Um bei einem Brand in einem Stadion oder einer anderen Großveranstaltung schnell vor Ort sein zu können, braucht es kurze Wege und detaillierte Informationen aus dem Brandmeldesystem. Die neue re’graph-Lösung, die bereits in einem großen deutschen Bundesligastadion im Einsatz ist, wurde genau dafür entwickelt. In einer Feuerwehr-Informationszentrale (FIZ) des Stadions werden vier Tablets mit der Aplis-Mobile-App vorgehalten, die bei einem Event von den Einsatztrupps entnommen und in die entsprechenden Einsatzbereiche mitgenommen werden. Die App enthält eine FIZ mit Zugriff auf hinterlegte Brandschutzgrafiken, sowie eine Ansicht des Feuerwehr-Anzeigetableaus (FAT) mit vertrauter Funktionalität, aus der beispielsweise Feuerwehr-Laufkarten zu aktuellen Meldungen direkt aufgerufen werden können. Die mobilen Einsatztrupps von Feuerwehr und Veranstalter sind so standortunabhängig und zeitnah mit allen Einsatzinformationen versorgt.

re’graph gilt als ein führender Hersteller von Informationssystemen für Brandmeldeanlagen, Feuerwehr-Peripherie und Brandschutzgrafiken. Als Pionier bei der Entwicklung von Feuerwehr-Laufkarten verbindet das Unternehmen seit über 40 Jahren Erfahrung mit Innovation und Dynamik zum Nutzen seiner Kunden. Bei Entwicklung und Fertigung, die ausschließlich in Deutschland stattfinden, werden Datenschutz und Datensicherheit für sensible Kundendaten von Anfang an berücksichtigt.

Die Produkte von re’graph werden nach den aktuell gültigen Normen und Richtlinien des Vorbeugenden Brandschutzes hergestellt und von anerkannten Instituten wie VdS geprüft. Das Qualitätsmanagement des Unternehmens ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Andere interessante News

Videoüberwachung

Security meets Safety: Videomanagement neu gedacht

Security- und Safety-Anwendungen verschmelzen zunehmend. PCS Systemtechnik bietet mit der Einführung von innovativen Funktionen in der Videomanagementsoftware Qognify VMS Version 7.4 neue Möglichkeiten in der benutzerorientierten Konfiguration von Aufzeichnung, Speicherung und Datenweitergabe. Zudem ist über PCS jetzt auch die neue Thermographiekamera AXIS Q1961-TE von Axis Communications erhältlich, die sich zur Brandfrüherkennung eignet.

Messe

Neuheiten der Inotec Sicherheitstechnik auf der Light + Building 2024

Auf der Light + Building vom 3. bis 8. März 2024 in Frankfurt am Main wird der Notlichtexperte Inotec Sicherheitstechnik in Halle 4.1, Stand B 60 mit einer Reihe von Neuheiten aufwarten. Mit besonderer Spannung wird die erstmalige Vorstellung des bodennahen Sicherheitsleitsystems GMS erwartet.

Dubai

Brandschutzspezialist WAGNER gründet Niederlassung in Dubai

Die WAGNER Group, bekannt für ganzheitliche Brandschutzlösungen in verschiedenen Branchen, hat nun im Rahmen ihrer internationalen Strategie eine neue Tochtergesellschaft in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, eröffnet. Die Gründung zielt darauf ab, durch eine lokale Präsenz eine optimale Betreuung von Projekten im EMEA-Wirtschaftsraum zu gewährleisten.