Home » News » Seite 4

Alle News

Hochwasser

Risiko Hochwasser: Versicherer fordert Klimafolgenanpassung

Die VdS Schadenverhütung GmbH hat im Auftrag des GDV untersucht, wie viele der rund 22,4 Millionen Adressen in Deutschland in Überschwemmungsgebieten liegen. Mehr als 300.000 Adressen sind demnach von Hochwasser bedroht. Deshalb haben die Versicherer einen Forderungskatalog vorgelegt, der die Anforderungen an einen umfassenden Naturgefahrenschutz konkretisiert.

Information Security

Informationssicherheit bei Feuerwehren und in Leitstellen schützen

Die Sicherheit von Informationssystemen ist entscheidend für effektive Notfallreaktionen und die öffentliche Sicherheit. Der Deutsche Feuerwehrverband und das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) arbeiten enger zusammen, um das Schutzniveau zu verbessern. Ergebnis sind beispielsweise praktische Checklisten zur sofortigen Nutzung.

IoT

Controlware sichert Integration von OT und IT

Die Digitalisierung bietet produzierenden Unternehmen durch das Internet of Things (IoT) attraktive Wachstumschancen, birgt aber auch neue Risiken. Die zunehmende Integration von Operational Technology (OT) und Informationstechnologie (IT) steigert die Effizienz und Flexibilität, erhöht aber auch die Angriffsflächen für Cyberattacken. Controlware unterstützt Unternehmen bei der sicheren Umsetzung von IoT/OT-Projekten.

Rheinmetall

Rheinmetall bringt neue Produkte für Streit- und Sicherheitskräfte

Auf der Fachmesse Enforce Tac Ende Februar zeigte Rheinmetall unter anderem Komplettsysteme für ballistische Körperschutzausstattung, neue Laser- Licht-Module, Granatwerfer SSW40, Spezialfahrzeuge Caracal und Survivor R, sowie pyrotechnische Einsatzmittel.

Private Security

Mehr Awareness für die private Sicherheitswirtschaft

Mit einem neu besetzten Fachausschuss Kommunikation will der BDSW den Blick auf das Thema Private Sicherheit mit seinen vielen Facetten schärfen und der Branche und ihren Beschäftigten den Stellenwert in der gesellschaftlichen Wahrnehmung geben, die sie haben sollte.

Finanzen Graph

Unterstützung auf dem Weg zur DORA-Compliance

Der Digital Operational Resilience Act (DORA) ist eine bedeutende regulatorische Entwicklung in der EU. Sie betrifft im Wesentlichen den Finanzsektor, wo digitale Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist. Zetweka Cybersicherheit.Consulting bietet umfassende Unterstützung für Finanzunternehmen, um die Anforderungen von DORA zu erfüllen.

IT Sicherheit

NIS2-Standortbestimmung: NIS2 GAP-Analyse

Die EU hat mit der NIS2-Direktive einen neuen Mindeststandard für IT-Sicherheit eingeführt, der seit diesem Jahr gelten soll. Viele Unternehmen sind jedoch nicht darauf vorbereitet. Die AirITSystems NIS2 GAP-Analyse ermöglicht es nun zu überprüfen, ob die IT-Sicherheit diese Standards bereits erfüllt.

Finanzministerium

BDSW zum Streit, wer das Finanzministerium künftig schützen soll.

Der Finanzminister plant eine Gesetzesänderung, um Zollbeamten zu erlauben, das Finanzministerium und zugehörige Behörden zu schützen. Das bisherige private Sicherheitsunternehmen wurde laut Ministerium bereits zum Ende des März gekündigt. Der BDSW reagiert mit Ablehnung.

EU-Flagge

CEF 2024: Koordinierten Aktion zum Auskunftsrecht beginnt

Der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) hat offiziell seine Initiative "Coordinated Enforcement Framework (CEF)" für das Jahr 2024 gestartet. Das Kernthema in diesem Jahr ist das Auskunftsrecht. Mehrere deutsche Datenschutzaufsichtsbehörden werden an dieser länderübergreifenden Aktion teilnehmen.

G_DATA_MobileSecurity

G DATA Mobile Security kommt jetzt mit verbesserter Anti-Diebstahl-Funktion

Der Verlust eines mobilen Geräts ist ein ernsthaftes Problem, sei es durch Diebstahl oder eigenes Verschulden. Mit G DATA Mobile Security für Android und Apple können Nutzer nun über das Mobile Security Center ihr Smartphone ferngesteuert orten, den Bildschirm sperren und sogar Daten löschen, was den Schutz bei Handyverlust verbessert.