Home » Management » Seite 5

Alle News

Bund und Länder schmieden Allianz gegen Clankriminalität

Vertreter des Bundes und der meisten Bundesländer haben sich zu einem entscheidenden Treffen getroffen. Ihr Ziel: Die Kräfte von Bund und Ländern in einer starken Allianz gegen Clankriminalität zu bündeln und die gemeinsamen Anstrengungen gegen die kriminellen Clanstrukturen in Deutschland zu verstärken.

Schlüsselfaktoren für eine krisenresiliente Gesellschaft

In einer Zeit, in der Krisen und kritische Ereignisse immer häufiger auftreten, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Gesellschaften widerstandsfähig und krisenfest sind. Die deutsche Bundesregierung hat dies erkannt und Resilienz zu einem zentralen Parameter der Sicherheitspolitik erklärt.

VDE und VfL Wolfsburg: Gemeinsamer Einsatz für Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Der VfL Wolfsburg, bekannt für sein Engagement im Umweltschutz im Profifußball, geht erneut voran und setzt neue Maßstäbe für Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Als einer der ersten Vereine weltweit unterstützt der VfL Wolfsburg die bahnbrechende "Race To Zero"-Initiative der Vereinten Nationen.

PCS erhält für neuen Markenauftritt doppelten German Brand Award 2023

PCS Systemtechnik freut sich über den doppelten Gewinn des renommierten German Brand Awards 2023. Das Unternehmen erhielt sowohl eine "Special Mention" als auch den Titel "Winner" für den neuen Markenauftritt in den Kategorien "Excellence in Brand Strategy and Creation - Brand Revival of the Year" und "Excellence in Brand Strategy and Creation - Brand Design – Corporate Brand".

NINA Warn-App

Gemeinsames Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz: Deutschland rüstet sich für Krisen

Vor fast genau einem Jahr haben Bundesinnenministerin Nancy Faeser und die Innenministerinnen und -minister der 16 Bundesländer das Gemeinsame Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz (GeKoB) ins Leben gerufen. Damit soll Deutschland nun besser auf Krisen vorbereitet sein und im Ernstfall schnell und koordiniert auf Gefahren reagieren können.

EU-Liefekette

EU-Lieferkettenrichtlinie: Industrie fürchtet Standortnachteile

Eine neue EU-Lieferkettenrichtlinie stößt auf Kritik seitens des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI). Tanja Gönner, Hauptgeschäftsführerin des BDI, warnt vor den kontraproduktiven Folgen für den Standort Europa.

Lieferkette Fahrzeuge

Wie sich die Sicherheit bei der Lieferketten- und Ressourcenplanung erhöhen lässt

Die Auswirkungen der aktuellen Krisen haben in vielen Unternehmen ihre Spuren hinterlassen. Sie mussten mit Schwankungen in Absatz und Bedarf, Lieferengpässen, Störungen in der Fertigung und Kostensteigerungen umgehen. Diese Herausforderungen haben nicht nur Anpassungen in der Planung und Geschäftsstrategie erfordert, sondern auch zu wachsenden Anforderungen an betriebliche Anwendungssysteme und IT-Infrastrukturen geführt.

Roboterhand auf Laptop

Was die Verwaltung von Maschinenidentitäten so herausfordernd macht

Viele Unternehmen konzentrieren sich bei der Verwaltung des Zugriffs auf ihre Ressourcen nach wie vor hauptsächlich auf die personenbezogenen Identitäten und vernachlässigen dabei die Maschinenidentitäten. Da heutzutage die Anzahl der Maschinen im Unternehmen die Zahl der Mitarbeiter und Angestellten bei weitem übersteigt, ist es jedoch entscheidend, auch die Verwaltung von Maschinenidentitäten in den Fokus zu rücken. Ein aktueller Bericht zum Stand der Verwaltung von Maschinenidentitäten soll Unternehmen dabei unterstützen, diese Frage bestmöglich zu beantworten.

Fake News

Verfassungsschutz veröffentlicht Informationsblatt „Schutz vor Desinformation“

In den letzten Jahren haben sich Falschinformationen und Desinformation zu einer wahren Plage entwickelt. Durch die Verbreitung von falschen Informationen wird die öffentliche Meinung manipuliert und das Vertrauen in traditionelle Medien und Institutionen untergraben. Fremde Staaten nutzen Desinformation auch, um ihre wirtschaftspolitischen Interessen durchzusetzen. Im sich zunehmend verstärkenden Kampf um Meinungshoheit setzen sie neben offenen Mitteln überdies ihre Nachrichtendienste ein. Das Bundesamt für Verfassungsschutz brachte nun ein Informationsblatt heraus, das es Bürgern und Unternehmen erleichtern soll, Desinformation zu entlarven.

Industrieanlage

Wie Unternehmen ihre Industrieanlagen besser schützen können

Die Gewährleistung der Sicherheit von Betriebssystemen und Anwendungen ist für Unternehmen aller Branchen entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg. Im produzierenden Gewerbe sind Unternehmen heute oft mit einer eigenen Fertigung ausgestattet, die mit ihrer internen IT-Landschaft verbunden ist. Viele Unternehmer sind jedoch nicht ausreichend über die Gefahren für die OT-Sicherheit - die Sicherheit von Produktionsanlagen - informiert. Welche Aspekte hier besonders wichtig sind.